Grundschulmeisterschaften 2013

Die diesjährigen Grundschulmeisterschaften begannen eigentlich unter denkbar ungünstigen Vorzeichen: Die Einladungsschreiben an die Kinder wurden von mir erst sehr spät entworfen und versandt. Das führte zumindest in der Dietrich Bonhoeffer Grundschule zu deutlich weniger Zusagen als im Vorjahr. Gleiches gilt auch für die Horionschule in Sinnersdorf. Ich möchte mich hiermit in aller Form dafür entschuldigen.

 

42 Kinder fanden am 26.01.13 den Weg in die Zweifachturnhalle und waren richtig motiviert. Es war eine richtig gute Stimmung. Viele Eltern feuerten ihre Kinder an. Frau Becker von der Barbaraschule kam mit über 20 Kindern. Ich hatte unsere Helfer in zwei Schichten eingeteilt. Meine Spieler zählten die Spiele und organisierten die Gruppenspiele. Die Endrunde wurde von Eugen Stückle geleitet, der mit den qualifizierten 21 Kindern alle Hände voll zu tun hatte. Es sah richtig schön aus, was da für ein Pulk von Kindern um ihm versammelt war:

 

alt alt
Eugen Stückle hatte bei der Organisation der Endrunde alle Hände voll zu tun… „Freddy“ Liedmann schien bei der Ausspielung der Plätze 22 bis 35 viel mehr Ruhe haben zu dürfen…

 

Folgende Grundschulen waren in diesem Jahr beteiligt:

 

  • Dietrich Bonhoeffer
  • Barbaraschule
  • Grundschule Am Buschweg
  • Horionschule Sinnersdorf

 

Was sich in der Vergangenheit als ziemlich schwierig erwies, klappte in diesem Jahr sehr schnell:

 

alt alt
Dierk Timm (SPD- Bundestags-kandidat) bei der Urkundenvergabe Guido van den Berg (SPD- Land-tagsabgeordneter) bei einem Sieger

 

Unsere Sponsoren

 

Ergebnisse der GM 2013:

Mädchen

Jungen

Der Leckerbissen kommt zum Schluss: Die „bestens Bilder“, die wir jemals von einer Grundschulmeisterschaft bekommen haben. Vielen Dank an Herr Hosseini für die tollen Bild!!!!

Fotoalbum

Kommentare sind geschlossen