Pulheim zu Gast in Schladern

Am Samstag, den 12.08., fuhren 7 Pulheimer nach Schladern. Grund: Hendrik Prüß hatte zu seinem neuen Heimatverein eingeladen, um ein Freundschaftsspiel auszutragen und sich noch zusammen zu setzen.

Gegen 16 Uhr traten Volker, Christoph, Freddy, Andi, Henning, Oli und Detlef gegen Schladern zum Test an. Es wurden alle möglichen Partien des Spielsystems der 6er Mannschaften durchgespielt. Am Ende steht ein 9:7 für Pulheim, was aber sicher keinerlei Bedeutung hat. Für uns eine etwas andere Erfahrung mit den neuen Poly-Bällen zu spielen und manche vom Gastgeber und von uns hatten seit einiger Zeit zum ersten Mal den Schläger in der Hand. Dennoch haben wir den Test gerne mitgenommen und ein paar Bälle gespielt.

Danach wurde sich noch ausgetauscht und wir wurden bestens verpflegt. Nach dem in freundlicher Atmosphäre ausgetragenem Tag wurde ein Rückspiel bei uns vereinbart.

Vielen Dank an den TTC Grün-Weiss Schladern für die Einladung anlässlich des Wechsels von Hendrik! Wir werden uns dafür revanchieren!

Kommentare sind geschlossen